Geknipstes Unterwegs

Im Tierpark Olderdissen

Tierpark-Olderdissen

Tierpark Olderdissen in Bielefeld

Es ist das zweite mal, dass ich das neue Objektiv (70-300mm) nutze. Diesmal ging es sehr spontan in den Tierpark Olderdissen. Eigentlich hatte ich vor in den Botanischen Garten Gütersloh zu fahren, aber zusammen mit einem Freund haben wir dann entschieden in den Tierpark zu fahren. Hatte mir ja für dieses Jahr eh vorgenommen mehr Tierfotos zu machen. Also passte der Besuch im Tierpark perfekt. Der Tierpark Olderdissen ist ein Heimat-Tierpark, der vorallem von Familien mit Kindern besucht wird. Die Gehege entsprechen den neuesten zoologischen Erkenntnissen und bieten weitgehend eine artgerechte Haltung der Tiere. Auf einer Fläche von ca. 16 Hektar sind über 450 Tiere aus etwa 90 Arten zu sehen. Da sollte wohl auch das ein oder andere Motiv für mein neues Objektiv dabei sein, dachte ich mir so. Da das Objektiv nicht ganz so lichtstark ist, hatte ich etwas Bedenken ob ich einigermaßen gute Fotos hinbekommen werde. Ganz so oft hab ich zwar nicht ausgelöst, doch es sind zu meiner Zufriedenheit einige schöne Fotos heraus gekommen. Besonders gefällt mir das Foto mit dem Sikawild.

Vogel (Spiegelung)
Schottisches Hochland-Rind
Hochland-Rinder
Sikawild
Säbelschnäbler
Brachvogel
Flussuferläufer
Idyllisch
Kormorane
Alpen-Steinbock
Schnattergänse

Wie gewohnt sind alle Fotos auch in der Galerie in höherer Auflösung vorhanden und können dort für den nichtkommerziellen Gebrauch kostenlos runtergeladen werden. Wenn ihr möchtet, würde ich mich über einen Kommentar sehr freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.